Abschlussveranstaltung am 01. Februar 2017

Am 1. Februar 2017 fand im Landkreis Osnabr├╝ck mit rund 100 interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rgern, sowohl Kritiker als auch Bef├╝rworter der A 33, die offizielle Abschlussveranstaltung zum B├╝rgerdialog A 33 Nord statt!

Frau Staatssekret├Ąrin Daniela Behrens vom Nieders├Ąchsischen Ministerium f├╝r Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bezeichnete in ihrem Gru├čwort den B├╝rgerdialog als erfolgreich und beispielhaft und zog nach f├╝nf Jahren B├╝rgerdialog ein mehr als positives Fazit. Der Dialogprozess sei ein gro├čer Gewinn f├╝r die gesamte Planung des Vorhabens gewesen, alle interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rger konnten in einem sehr fr├╝hen Planungsstadium ihre Bed├╝rfnisse und Anliegen einbringen.

Die anschlie├čende Diskussion zeigte noch einmal die w├Ąhrend des gesamten B├╝rgerdialogs immer wieder sp├╝rbaren Interessen- und Meinungskonflikte zwischen Kritikern und Bef├╝rwortern.

Fotos, Vortragsfolien und die Auswertung einer Online-Befragung w├Ąhrend der Veranstaltung finden Sie hier in K├╝rze.

 

 

Infoveranstaltungen

28.05.2013 ÔÇô Informationsveranstaltung zur A 33 Nord

Am 28. Mai fand im Gro├čen Sitzungssaal des Landkreises Osnabr├╝ck eine erste ├Âffentliche Informationsveranstaltung im Rahmen des B├╝rgerdialogs A 33 Nord statt. Rund 70 interessierte Zuh├Ârerinnen und Zuh├Ârer nutzten die Gelegenheit, sich umfassend ├╝ber den derzeitigen Planungsstand, die weiteren Verfahrensschritte sowie ├╝ber den B├╝rgerdialog, seine Akteure und seine Angebote zu informieren.

Eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der IHK Osnabr├╝ck-Emsland-Grafschaft Bentheim, dem Nieders├Ąchsischen Ministerium f├╝r Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, dem Landkreis Osnabr├╝ck, der Gemeinde Belm und der Landesj├Ągerschaft Niedersachsen gab einen Einblick in die differenzierte Pro- und Contra-Diskussion um dieses Autobahn-Teilst├╝ck.

Im Rahmen eines Gallery Walks standen neben der Bertelsmann Stiftung auch die Nieders├Ąchsische Landesbeh├Ârde f├╝r Stra├čenbau und Verkehr, das Nieders├Ąchsische Ministerium f├╝r Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Umweltgutachter und die Landesj├Ągerschaft Niedersachsen den anwesenden B├╝rgerinnen und B├╝rgern ausf├╝hrlich Rede und Antwort.

Pr├Ąsentation B├╝rgerdialog A33 Nord (PDF, 155 KB)

Pr├Ąsentation Zeitschiene (PDF, 53 KB)

Auswertung Infoveranstaltung Mai 2013 (PDF, 84 KB)

Infoveranstaltung A33
Infoveranstaltung A33

26. November 2013 - Zweite Informationsveranstaltung

Am Dienstag, 26. November 2013 fand in Belm die zweite Informationsveranstaltung im Rahmen des B├╝rgerdialogs zur A 33 Nord statt.

Neben neuesten Informationen zum Stand der Planungen (u. a. Erkenntnisse aus dem nicht-├Âffentlichen Scoping-Termin und aus der ersten Projektkonferenz - beide Termine fanden am 31. Oktober 2013 in Belm statt) stellten Experten erste Zwischenergebnisse der Verkehrsbefragung und der umfassenden Kartierung von Fauna und Flora sowie die 3D-Visualisierung der geplanten Autobahntrasse vor.

├ťber 100 interessierte B├╝rgerinnen und B├╝rger diskutierten angeregt gemeinsam mit der Staatssekret├Ąrin im Nieders├Ąchsischen Ministerium f├╝r Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Frau Daniela Behrens, und den Vortragenden ├╝ber das Projekt. Neben vielen kritischen und unterst├╝tzenden Fragen aus dem Publikum wurden auch im Vorfeld ├╝ber diesen Internetauftritt gestellte Fragen beantwortet.

Ausf├╝hrliche Informationen ├╝ber die konkreten weiteren Bausteine und Veranstaltungen des B├╝rgerdialogs zur A 33 Nord (Fachveranstaltungen und Planungsworkshops) und ├╝ber B├╝rgerbeteilligung allgemein rundeten die Veranstaltung ab.

Pr├Ąsentation Planungsstand
Flyer Fachveranstaltungen
Fragen und Antworten
Auswertung Infoveranstaltung November 2013
Videodokumentationder Informationsveranstaltung (externer Link)

Infoveranstaltung A33
Infoveranstaltung A33